henry-maske-und-huendin-bonny-für-charity-buch-prominent-mit-hund-foto-nikolaj-georgiew-www.misterspencer.de

Großer Boxer – kleiner Malteser: Henry Maske mit Bonny 

Die Strategie war klar. Wie im Boxring. Seine Töchter wollten einen Hund. Seine Frau war dagegen. Henry Maske musste den richtigen Moment erwischen. In seinen Kämpfen hat er das immer geschafft. Und diesmal? Half ihm der Zufall: Freunde bekamen einen kleinen, niedlichen Hund. Den fand auch Manuela Maske bezaubernd. Henry: „Ich wusste sofort: Jetzt gibt es `ne faire Chance, anzugreifen!“ 

henry-maske-und-huendin-bonny-für-charity-buch-prominent-mit-hund-foto-nikolaj-georgiew-www.misterspencer.de

Foto: Nikolaj Georgiew

Und dann kam Bonny! Die zierliche Malteser-Dame passt zum stattlichen Boxer wie – Entschuldigung – die Faust aufs Auge. Aber, ob im Sport oder im wahren Leben: Man sollte seinen Gegenüber nie unterschätzen. „Bonny ist ein echter Familienhund. Sie ist sogar ein Hütehund: Will ihre Leute immer zusammentreiben. Es muss nur einer aus dem Auto steigen – schon fängt sie an zu quietschen.“ Henry Maskes Führungshand streicht übers weiche Fell. 

henry-maske-und-huendin-bonny-für-charity-buch-prominent-mit-hund-foto-nikolaj-georgiew-www.misterspencer.de

Foto: Nikolaj Georgiew

Ein Sparringspartner ist Bonny natürlich nicht. Und auch beim Joggen läuft Henry Maske ihr einfach zu schnell. Aber dafür ist die kleine Malteserin der ideale Mental-Coach. Und den kann Deutschlands Gentleman-Boxer auch nach seiner sportlichen Karriere noch gut gebrauchen. Schließlich ist er als Unternehmer verantwortlich für seine Stiftung, zehn Fast-Food-Filialen und 400 Mitarbeiter. „Wenn man nach einem belastenden Tag nach Hause kommt, dann hellt der Hund einen sofort wieder auf. Diese Fröhlichkeit, diese Leichtigkeit – Bonny vermittelt einfach das Gefühl von Harmonie; sie ist wirklich gut fürs Gemüt!“ 

henry-maske-und-huendin-bonny-für-charity-buch-prominent-mit-hund-foto-nikolaj-georgiew-www.misterspencer.de

Foto: Nikolaj Georgiew

Und so, wie Henry Maske früher seine Gegner gelesen hat, spürt Bonny die Bedürfnisse ihrer Familie: „Wenn jemand Unterstützung braucht, wenn jemand krank ist, dann weicht sie dem nicht mehr von der Seite. Sie versteht uns einfach.“ Henry Maske nimmt seine Malteser-Hündin auf den Schoß. „Es ist großartig, dass wir Bonny haben. Ein Leben ohne sie will ich mir gar nicht vorstellen.

henry-maske-und-huendin-bonny-für-charity-buch-prominent-mit-hund-foto-nikolaj-georgiew-www.misterspencer.de

Foto: Nikolaj Georgiew

Die ganze Geschichte von Henry Maske und seiner Hündin Bonny findet Ihr in meinem Buch „Prominent mit Hund und einer Katze“. Mit dem Projekt unterstützen wir gemeinsam den Verein „Vita Assistenzhunde e.V.

Auszug aus: „Prominent mit Hund & einer Katze“.
Erschienen im Becker Joest Volk Verlag. 260 Seiten.
Pressestimmen zum Buch

No Comments

Post a Comment