blaubeeren-fuer-hundefutter-Foto: Maike Helbig-fuer-bettina-bergwelt-www.misterspencer.de

Blaubeeren

Inhaltsstoffe:
Vitamine: C, A, B, E und Beta-Carotin
Mineralstoffe & Spurenelemente: Eisen, Kalzium, Magnesium und Kalium

Wirkung:
Blaubeeren wirken antibakteriell, entzündungshemmend, verdauungsfördernd,  sind gut für Immunsystem und Kreislauf.

Verarbeitung:
Blaubeeren sollten nur wirklich reif und nicht im Übermaß verfüttert werden.
Hunde können sonst Blähungen und Durchfall bekommen.

Hinweis: Alle Informationen sind sorgfältig recherchiert, erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es handelt sich lediglich um Auszüge. Jeder Hund hat andere Voraussetzungen und Bedürfnisse. Nur Sie kennen ihren Hund und können beurteilen, inwieweit Sie meinen Vorschläge folgen und diese ausprobieren möchten. Eine Haftung für Unverträglichkeiten oder eventuelle Schäden kann ich nicht übernehmen.